Frühlingserwachen • Alpenblumen • Gipfelerlebnis

Wenn der Schnee von den Bergen weicht, erwacht die Natur in unserem Dorf: Bunte Alpenwiesen, glasklares Wasser in den Gebirgsbächen, glückliche Kühe auf den Almen, wohltuende Höhensonne und Berge, die darauf warten, erklommen zu werden. Kein Kitsch oder Klischee – sondern Alltag in Fiss.
Da unser Dorf auf über 1400 m Seehöhe liegt, können Allergiker und Asthmatiker aufatmen. Spüren Sie, wie wohltuend es für Körper und Geist sein kann, bei geöffnetem Fenster zu schlafen.
Das Schwimmbad in Serfaus ist 3 km entfernt, der Badesee in Ried 7 km.
Die Natur in Fiss ist ein großer Abenteuerspielplatz: Wandern, Bergsteigen, Klettern, Mountainbiken, Fahrradfahren, Joggen, Walken, Rafting oder Paragliden – Erholung oder Abenteuer, Fiss hat für jeden das richtige Angebot.

Funpark – Fiss

Im Sommer machen wir Ihnen Ihren Aufenthalt so einfach wie möglich: Sie erhalten von uns die „Super-Sommer-Card“ – eine Art universelle Eintrittskarte für unser Dorf.
Wenn Sie im Haus Geiger wohnen, bekommen Sie die Karte von uns bereits ab einer Übernachtung.

Damit sind für Sie kostenlos:

  • Benützung der Bergbahnen in Serfaus-Fiss-Ladis (nicht inkludiert ist der Transport von Fahrrädern)
  • Erlebniswelt Serfaus (Murmliwasser, Murmlitrail, etc.)
  • Erlebnispark Hög (Wasserlabyrinth, Badebereich mit Flachwasserzone, Holzfällerspielplatz, etc.)
  • Sommer-Funpark Fiss (Bertas Luftrutsche, Kneippanlage, Slackline-Park, etc.)
  • Wanderbus zwischen den Dörfern Serfaus-Fiss-Ladis
  • Kinderanimation 6 Tage (So. bis Fr.) pro Woche in den 2 Kinder-Clubs (Murmli-Club Serfaus und Mini&Maxi-Club Fiss-Ladis)
  • Die vom bekannten österreichischen Kinderbuchautor Thomas C. Brezina kreierten Abenteuerwelten: „Sturzflug“ in Serfaus, „Hexenweg“ in Fiss, „Forscherpfad“ in Ladis
  • Geführte Wanderungen in Serfaus-Fiss-Ladis

Detaillierte Informationen gibt es hier:

Wandern & Ausflüge

Kraft tanken. Innehalten. Körper und Natur spüren.

Gut beschilderte Wege durch Wald und Wiesen, Genuss-Panoramawege ins Gebirge und Kletterrouten für Gipfelstürmer – Fiss hat für jedes Alter, für jeden Geschmack und für jede Konditionsstärke etwas zu bieten.

Besonders beliebt ist das Wanderparadies Schönjochbahn. Die Bergstation ist der Ausgangspunkt für zahlreiche Wanderungen:

  • Panoramaweg (um den Zwölferkopf)
  • Über das Steinegg (Mittelstation) nach Fiss
  • Zur Schöngampalm und dann weiter nach Fiss
  • Zu den Spinnseen und durch das Urgtal zur Schöngampalm
  • Über den Oberen Sattelkopf und den Brunnenkopf in das Gebiet Komperdell/Serfaus
  • Über Frommes nach Ladis

Unsere Wege sind mit dem Wandergütesiegel des Landes Tirol ausgezeichnet – was eine mustergültige Betreuung, Markierung und Beschilderung unserer Bergwege garantiert.

Ausflüge:

Aufgrund der Nähe zu Italien bietet sich ein Ausflug nach Südtirol an, zum Beispiel zum Wochenmarkt in Meran (2 Stunden Fahrzeit).

Funpark – Fiss

Seit dem Sommer 2005 gibt es den „Sommerfunpark Fiss“ – ein großer Abenteuerspielplatz auf 1820 m Höhe für Erwachsene und Kinder. Der Sommerfunpark liegt direkt bei der Bergstation der Möseralmbahn.

Die Hauptattraktionen:

  • Sommerrodelbahn „Fisser Flitzer“: mit bis zu 45 km/h den Berg hinunter sausen
  • „Fisser Flieger“: mit 80 km/h – 8 bis 47 m über dem Boden – durch die Lüfte schweben
  • „Skyswing“: eine Riesenschaukel, in der bis zu 6 Personen gleichzeitig in 12 m freiem Fall bei 65 km/h der Schwerelosigkeit ausgesetzt sind
  • „Sommerschneewelt“
  • Außerdem: Tubingbahn, Streichelzoo für Kinder (Ziegen, Meerschweinchen, Schafen, Enten und Hängebauchschweinen),
    Bertas Luftrutsche, Elektroautos, ein Spielplatz mit Kletterturm und eine Kneippanlage.
  • Kulinarisch verwöhnen und sonnen können Sie sich beim Bergrestaurant Möseralm (herrliche Sonnenterrasse)

Öffnungszeiten des Sommerfunparks: Mitte Juni bis Mitte Oktober (täglich von 8.30 Uhr bis 17 Uhr).
Achtung: Auch im Winter gibt es Termine! (Bitte fragen Sie uns oder die Mitarbeiter der Bergbahnen Fiss)

Preise für Erwachsene: ab 7,20 Euro („Fisser Flitzer“, „Fisser Flieger“ oder „Skyswing“)

Weitere Informationen:
Tel. +43 / (0) 5476 – 6396
E-Mail: office@bergbahnen-fiss.at